THW, Feuerwehr und LZ-G proben Ernstfall in Grambek

Erstellt: Donnerstag, 26. März 2015

Am 21.03.15 stand wieder ein Übungsdienst der Pumpengruppe an. Übungsobjekt war diesmal das Firmengelände der Fa. Damm in Grambek. Geübt werden sollte die Sicherstellung der Einsatzstelle mit Löschwasser.

comp Pumpendienst2015 03 21 (38)

Unterstützt wurden wir dabei von dem THW Mölln mit ihrer Hochleistungspumpe, der Feuerwehr Breitenfelde mit dem LF 16-TS sowie der Wehrführung der Feuerwehr Grambek. Die Gemeinde Grambek unterstützte noch mit ihrem Traktor bei der Verlegung der F-Schläuche.
Das THW baute zunächst ihre Pumpe an der Wasserentnahmestelle am Elbe-Lübeck-Kanal auf und verlegte ca. 600m F-Leitung in Richtung der Firma Damm. Am Ende ihrer Schlauchleitung wurden zwei Faltbehälter a 3000L Inhalt aufgebaut, aus der wir dann mit unserer Pumpe das Wasser weiter zu den Löschwasserbehältern der Firma Damm pumpten.

Mit dem SW KatS wurden parallel sechs B-Leitungen von unserer Pumpe in Richtung Löschwasserbehälter verlegt. Die Feuerwehr Breitenfelde unterstützte bei der Verlegung der B-Leitungen. Am Ende der Schlauchleitung wurde vom THW und der Feuerwehr Breitenfelde eine Durchflussmessung installiert, so dass wir genau ablesen konnten wieviel m³ Wasser pro Stunde wir in die Behälter pumpen können.
Das Wasser musste über eine Distanz von ca. 930m und einen Höhenunterschied von ca. 13m gepumpt werden. Dennoch schafften wir es 230m³/h in die Löschwasserbehälter zu pumpen. Die Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Wehren und dem THW klappte hervorragend. Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen Beteiligten für die Unterstützung sowie die gute Zusammenarbeit bedanken.
(Text: G.Blohm)

Zugriffe: 48057

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.