Einsatznummer: 15/2017

Datum / Uhrzeit: 20.05.2017 / 00:18Uhr 
Art: Regenrückhaltenbecken übergelaufen
Einsatzort: Alt Mölln
Organisationen: Feuerwehr Alt Mölln, THW OV Mölln
Fahrzeuge: Privatfahrzeug


Einsatzbericht:
Nach einem größeren Unwetter ist in Alt Mölln ein Regenrückhaltebecken übergelaufen. Das Wasser erreichte schon die Wohngebäude, somit wurde die Feuerwehr alarmiert. Da zu dem Zeitpunkt etliche Wassermaßen in das Becken floß, forderte die örtliche Wehr den Pumpenzug, besteht aus dem THW OV Mölln und dem LZ-G Pumpengruppe, an. In Absprache mit der Wehrführung und dem LZ-G Zugführer wurde für den Pumpenzug Abspann gegeben, da ein Einsatz von Großpumpen nicht mehr nötig war, da sich die Lage entspannt hat.


Presseberichte:
keine


Bilder:
keine

 

Zugriffe: 8480

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.